Luna Lovegood: Süßer Lagenlook für einen bunten Schultag

2. Juni 2017


Den Klitterer verkehrtherum in der Hand, ein verträumter Blick, der darauf hinweist, dass sie irgendwo anders ist, nur nicht hier - begegnet man Luna Lovegood auf dem Schulgelände, trifft man sie häufig genau so an. Dass die kluge Ravenclaw-Schülerin deshalb von ihren Mitschülern belächelt und total unterschätzt wird, ist kein Geheimnis. Wir jedoch nehmen Luna sehr ernst und deshalb darf sie in unseren Weeks of Wizardry auch nicht fehlen! Wie man es schafft, ihren doch sehr eigenwilligen Stil in den Alltag zu integrieren, erfahrt ihr in unserem heutigen Beitrag!

So bunt und chaotisch, wie es in Lunas Kopf zugeht, ist auch ihr Kleidungsstil. Vor knalligen Farben macht sie definitiv keinen Halt und kombiniert diese auch mal mit eher pastelligen Tönen. Ihr bunter Lagenlook, der zwar manchmal so aussieht, als wollte sie all ihre Lieblingsteile gleichzeitig tragen, aber im Großen und Ganzen irgendwie doch zusammenpasst, passt eben einfach zu ihrer Person. Auffällig sind auch die selbstgemachten Teile, die sie trägt. Das kann ein Strickpullover sein, der ihr vielleicht sogar von der eigenen Nadel gehüpft ist, oder aber selbstgemachte Ohrringe und anderer Schmuck. Unsere liebe Freundin Millie, die bereits bei unseren Weeks of the Mockingjay als Peeta Mellark zu sehen war, kombiniert auch privat verrückte Teile zu stylischen Ensembles und war somit die perfekte Wahl für Loony Lovegood.


Bereits bei der Planung von Lunas Outfit waren wir uns einig, dass es ein Lagenlook sein sollte. Die unterste Schicht unseres Lagenlooks ist ein kariertes Kleid, über das dann ein cooler Ananas-Rock gezogen wurde. Wir achteten bewusst darauf, das karierte Kleid unter dem Rock hervorblitzen zu lassen, da dies den gewünschten Lagenlook nochmal besonders hervorhebt. Das pinke Polosweatshirt und darüber ein lila Top nehmen noch einmal die Farben aus dem Kleid auf und geben dem Gesamtlook durch die grellen Farben eine ganz neue Note. Der gelbe Cordblazer bildet die letzte Lage von Lunas Outfit und erinnert mit seiner Farbe leicht an den Löwenhut, den sie bei einem Quidditchspiel von Gryffindor getragen hat. Das Outfit besticht nicht nur durch seine Farbenvielfalt, sondern auch durch einen Materialmix, bei dem viele verschiedene Stoffe miteinander kombiniert wurden.

  • Longsleeve - Primark, Top - Zeemann
  • Kleid - Freestyle, Rock - Primark
  • Blazer - H&M


Nicht nur bei ihrer Kleidung kombiniert sie viele verschiedene Stücke miteinander, auch bei den Accessoires wird meist alles bunt durcheinander gemixt. Gleich drei verschieden lange Ketten hat sie sich um den Hals gehangen. Die Tattookette mit dem Ying & Yang Zeichen unterscheidet sich dabei deutlich von den beiden längeren, goldenen Ketten. Die kleinen Ohrstecker in Form von Erdbeeren wirken beinahe schon zu unauffällig für Luna, sind aber doch eine dezente Abwechslung zu den Radieschen an ihren Ohren. Zwei grün-schimmernde Ringe zieren ihre Finger, deren Nägel mit einem Rotbraun lackiert wurden. Der Ringfinger allerdings ist fliederfarben lackiert und mit bunten Perlen verziert, die mithilfe eines Make-up-Schwammes ganz leicht aufgetupft wurden. Sollte es auf dem Schulgelände doch mal etwas zu kalt werden, halten lila Handschuhe Lunas Finger warm. Wärmen tut ebenfalls die blaue Strumpfhose, die mit rosa Kuschelsocken kombiniert wurde. Blaue Sneakers runden den gesamten Look ab und sind vor allem bequem, wenn man längere Strecken, zum Beispiel in den Astronomieturm, zurücklegen muss. Bewaffnet ist Luna natürlich jederzeit mit ihrem Zauberstab und der Brille, mit deren Hilfe sie Schlickschlupfe sehen kann. Wir wollen schließlich nicht, dass sich welche in ihre Ohren verirren! Um beides zu verstauen, hat sie sich eine selbstgestrickte Tasche umgehangen.

  • Brille - Internet, Ohrringe - Primark,  
  • Tattookette - Claires, mittlere Kette - vintage, lange Kette - vintage 
  • Ring FlohmarktRing - Primark, Handschuhe - H&M, Handtasche - vintage
  • Socken - Zeeman, Strumpfhose - 1982, Schuhe - Keds
  • Nägel - essence the gel nail polish 48 my love diaries, Alessandro Nail Polish Tester fliederfarbend, Claire's Disco Confetti Nail Polish


Da in Lunas Outfit aufgrund der Lagen und der vielen Accessoires schon sehr viel los ist, wollten wir das Make-up bewusst minimalistisch halten. Viel Make-up passt unserer Ansicht nach auch nicht zu ihrem Charakter. Ein leichter Apricotton benetzt das bewegliche Augenlid und wird durch sanfte Nudetöne hervorgehoben. Eine Schicht Mascara gibt den Wimpern den perfekten Schwung. Leicht rosige Wangen verleihen dem Teint ein wenig Farbe, dem durch einen Highlighter gleichzeitig noch etwas Schimmer verliehen wird. Auch die Lippen glänzen in einem leichten Rosa und fügen sich so hervorragend in das leichte Make-up ein. Lunas lange Lockenpracht wird durch ausgekämmte Beach Waves nur leicht angedeutet und passen daher auch viel besser zu dem insgesamt unaufgeregten Make-up.

  • Lidschatten - p2 beauty goes safari sunset duo eye shadow 020 exotic fever + 010 gleaming heat
  • Highlighter - catrice kaviar gauche LE Blurring Powder Pearls C01 Sweet Secret, Rouge - Blush KTN Dr. Neuberger WY120721
  • Lippen - catrice ultimate colour 410 Rocking like a pink star

Mit diesem bunten Lagenlook ist Luna definitiv ein Blickfang. Was denkt ihr, haben wir Lunas Kleidungsstil mit unserem Look gut getroffen? Oder wird sie damit wieder nur von ihren Mitschülern belächelt?









You Might Also Like

0 Kommentare